Mittwoch, 13. März 2013

Tea to go



Ich habe bereits die ältere Generation der Shuyao Teamaker vorgestellt. Jetzt gibt es die Generation 4.0 und diese möchte ich euch heute zeigen und mit der alten vergleichen.



Marke: Shuyao
Preis: 24,90 [inkl. zwei Tagesportionen]
Farben: Violett, Orange, Blau, Grün, Jade & Rot.
erhältlich bei: Shuyao



Wie kann man den Teamaker verwenden?
Es geht darum, dass Teeblätter frei schwimmen müssen, auch während man den Tee trinkt. Dummerweise hat man dann die Teeblätter im Mund. Und genau deswegen gibt es den Shuyao Teamaker. Man gibt die Teeblätter in den Teamaker, gießt heißes Wasser drüber und lässt alles abkühlen. Den Deckel dreht man auf wenn der Tee nicht mehr heiß ist. Im Deckel ist ein Sieb integriert, so können die Teeblätter nicht durchkommen und man kann den Tee genießen. Was ich ganz toll finde: man kann [und soll!] nach dem Austrinken nochmal heißes Wasser aufgießen -und das mindestens 3 bis 5 mal am Tag! Man muss die Blätter also nicht nach einem Tee wegwerfen, man kann sie weiterverwenden. Und der Tee schmeckt auch sehr gut!

Details
  • doppelwandig
  • Teesieb ist integriert
  • Fassungsvermögen beträgt 360ml
  • Spülmaschinen geeignet
  • Bisphenol a frei
  • ohne Weichmacher
  • 100% dicht
  • Made in Germany
  • für den Einsatz von Lebensmitteln zertifiziert

Der neue Teamaker funktioniert genau so gut wie der alte. Viele Veränderungen gibt es nicht. Wer die alte Deckelform bevorzugt, sollte sich den alten holen. Ich finde es allerdings besser, den neuen zu benutzen, da dieser auch für Spülmaschinen geeignet ist. Außerdem sieht die neue Farbe Jade sehr schön aus, würde ich ihn mir kaufen, wäre dies meine Wahlfarbe. Ansonsten gibt es an dem Teamaker nichts auszusetzen. Der Tee von Shuyao ist immer noch sehr lecker, wird jetzt aber nicht mehr in Tütchen geliefert sondern in Runden Boxen, was mir auch besser gefällt.


Änderungen Generation 4.0
  • Ist in 6 verschiedenen Farben erhältlich
  • Markenname ist nicht mehr an der selben Stelle und sieht nun anders aus
  • Der Sieb ist nun feiner 
  • Der Becher ist nun auch für Spülmaschinen geeignet
  • Der Deckel hat eine neue Form und keinen Metallring mehr
  • Die Form des Bechers hat sich verändert, das Fassungsvermögen ist gleich geblieben

Vier Schmetterlinge, weil ich die Farbe nicht mag. ;)




Trinkt ihr oft Tee? Wenn ja: Könnt ihr euch vorstellen, ihn in Zukunft aus dem Teamaker 4.0 zu trinken? 




Kommentare:

  1. ich trinke sehr gern und sehr viel Tee ♥ so ein Teamaker spricht mich daher wirklich an, tolle Sache =)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Mama hat am Montag eine Teeparty von TEA&SWEETS gemacht, da kann ich erstmal keinen mehr sehen :D
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen