Montag, 17. November 2014

Paradon X Lutschpresslinge




Wie versprochen stelle ich euch hier noch die "Paradon X Lutschpresslinge", die mir von Bärbel Drexel kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, vor.



Für Ihre tägliche Mundhygiene


Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C, Kräuterextrakten und 6 aktiven Bakterienkulturen

Paradon X Lutschpresslinge zur Unterstützung für ein gesundes Zahnfleisch.
  • verschiedene Kräuterextrakte mit wohltuenden, kräftigenden Eigenschaften auf Zahnfleisch und Schleimhäute
  • mit sechs aktiven Bakterienkulturen
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Collagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches und der Zähne bei

Anwendung:
Wir empfehlen Ihnen täglich 2 x 2 Presslinge nach den Hauptmahlzeiten zu lutschen.

1 Pressling entspricht 0,04 BE

Geeignet für Diabetiker (wegen niedrig glykämischem Index von Palatinose)

Meine Meinung
Also sehr viel kann ich zu dem Produkt nicht sagen, da die Wirkung für mich schwer zu beurteilen ist, ich bin ja kein Zahnarzt. ;) Ich finde den Geschmack der Presslinge angenehm, allerdings sind dies für mich keine Lutschpresslinge - ich zerkaue und schlucke sie einfach. Zum Lutschen finde ich sie unangenehm.
Ich finde den Geschmack wie gesagt angenehm und auch erfrischend, kann mir jedoch vorstellen, dass viele mit dem Geschmack und der Konsistenz der Presslinge nicht klar kommen werden.

Mein Mundraum fühlt sich nach dem Benutzen erfrischt und sauber an, mehr kann ich du der Wirkung jedoch nicht sagen. Den Preis von 5,90€ finde ich in Ordnung, ich würde mir allerdings keine weitere Packung "Paradon X" kaufen, auch wenn sie angeblich hilfreich für die Erhaltung einer normalen Funktion des Zahnfleisches sind. Deshalb gibt es von mir vier Schmetterlinge und ich kann nur sagen: probiert es einfach aus, vielleicht spricht euch das Produkt ja viel mehr an als mich! :) 









Die Informationen über das Produkt wurden mir von Bärbel Drexel zur Verfügung gestellt, außerdem habe ich folgende Seite als Quelle verwendet *klick

1 Kommentar:

  1. Puh, den Preis finde ich ganz schön teuer :D Ich glaube da bleibe ich lieber bei Mundwasser :)

    AntwortenLöschen