Mittwoch, 22. Juni 2016

Balea BodyFIT Massage Handschuhe

Heute geht es um die Balea BodyFIT Massage Handschuhe. Viel Spaß beim Lesen!

BodyFIT Massage Handschuhe

Balea BodyFIT Massage Handschuhe


Beschreibung via

Die Balea BodyFIT Massage Handschuhe mit angenehmen Massagenoppen sind getränkt mit einer Lotion mit Ginkgo-, Guarana-, Zitronenbaum- und Mäusedorn-Extrakt. In Verbindung mit der sanften Massage kann der Umfang der behandelten Körperregionen bei zweimaliger Anwendungen pro Tag schon innerhalb eines Monats reduziert werden – das Erscheinungsbild der Haut wird sichtbar verbessert. *Beurteilung durch Dermatologen 80% der Ergebnisse, 20 Frauen, 4 WochenHautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. 3,95€/14 Stück


Meine Meinung

Ja genau, Massage Handschuhe, mit denen man einfach Cellulite wegmassieren kann. Ist klar. Glaubt das wirklich jemand? Also ich nicht. Trotzdem habe ich es -da ich nun mal neugierig bin- ausprobiert.

Die Handschuhe sind gelb/orange. Sie lassen sich gut aus der Verpackung herausnehmen und der Duft ist sehr erfrischend. Sie sind feucht und meistens auch kalt. Rein theoretisch könnte man die Verpackung an einem warmen Ort aufbewahren (im Winter zum Beispiel auf der Heizung), das halte ich jedoch nicht wirklich für sehr schlau, da es ja im Endeffekt feuchte Tücher sind und die dann wahrscheinlich austrocknen würden. Tja, blöd ist jetzt eben nur, dass ich es als super unangenehm empfinde, mich bzw. meinen Körper mit kalten, feuchten Tüchern abzureiben. Im Sommer kann ich mir das jedoch als sehr erfrischend vorstellen.

Ich benutze die Handschuhe immer nach dem Sport. Wenn ich jetzt mal nicht beachte, wie kalt sie sind, finde ich sie eigentlich ganz praktisch. Man ist nach einem Workout ja meistens verschwitzt und so kann man mit den Handschuhen quasi eine kleine Katzenwäsche durchführen. Da der Duft auch sehr erfrischend ist, finde ich die Behandlung dann (abgesehen von der Kälte) ganz angenehm.

Die Kälte ist also eins meiner Probleme bei diesen Handschuhen, es gibt aber noch ein weiteres. Rasierte Beine. Das verträgt sich auch gar nicht gut mit diesen Handschuhen! Die Haut wird nur gereizt. Klar, ich benutze die Handschuhe nicht direkt nach dem Rasieren, aber zum Beispiel am nächsten Tag. Und das ist alles andere als angenehm - es brennt sogar ein bisschen und verursacht kleine Pickelchen.

Straffe Haut? Fehlanzeige. Es lässt sich mit diesen Handschuhen nichts schöner massieren, das funktioniert nicht. Durch Sport kann man seine Beine straffen, aber nicht mit den Massage Handschuhen von Balea. 


Fazit

Eigentlich sind das meiner Meinung nach einfach nur überteuerte Feuchttücher in Form von Handschuhen. Darauf kann man wirklich verzichten!






1 Kommentar:

  1. Ich glaube, für mich wäre das auch nichts aber interessant fand ich deinen Bericht auf jeden Fall. :)


    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen