Mittwoch, 13. Juli 2016

Sunozon Sonnenlotion Schutz & Bräune LSF 20

Heute geht es um die Sonnenlotion Schutz & Bräune von Sunozon (Rossmann). Viel Spaß beim Lesen!


Sunozon Sonnenlotion Schutz & Bräune


Beschreibung via

Mittlerer Schutz für die sonnenempfindliche, ungebräunte Haut. UVA/UVB-Sofortschutz Das ausgewogene Verhältnis von UVA- und UVB-Filtern bietet einen sofortigen und zuverlässigen Schutz vor Sonnenbrand. *Der spezielle Wirkstoff Tanositol TM regt die Bildung von Melanin an und hilft somit die natürliche Bräunung der Haut zu unterstützen (in-vitro Test). Die Sonnenlotion mit samtweicher Textur ist wasserfest und versorgt die Haut mit hochwertigen Pflegestoffen, so dass sie zart und geschmeidig bleibt. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.


Meine Meinung

Sonnenschutz ist sehr wichtig. Auch, wenn man nicht am Strand liegt, sondern einfach nur im Sommer spazieren geht/draußen ist, sollte man den Sonnenschutz nicht vergessen. Ich bin nicht sehr empfindlich, benutze trotzdem immer Cremes mit LSF. Aber wenn man schon Zeit in der Sonne verbringt, möchte man meistens auch braun werden. Deshalb habe ich die Schutz & Bräune Sonnenlotion gekauft.

Die Verpackung ist gelb, wie es meistens bei Sonnenschutz-Produkten gehandhabt wird. Es geht nicht geruchlos, es gibt diesen typischer Sonnenschutz-Duft, der mich immer an Sonne, Strand & Meer erinnert. Ich finde den Geruch nicht zu aufdringlich und sehr angenehm. 

Die Lotion lässt sich leicht verteilen und zieht ziemlich schnell ein, was ich sehr gut finde. Ich hasse es, wenn ich ewig warten muss bis ein Produkt eingezogen ist und ich mich anziehen kann. 

Das wichtigste: die Sonnenlotion schützt meine Haut vor der Strahlung und verhindert Sonnenbrand. Und das ist die Hauptsache! Zum Thema Bräunung - ich finde schon, dass man etwas schneller braun wird, als mit "normalen" LSF-Produkten. Kann aber auch sein, dass ich mir den Effekt nur einbilde.


Fazit

Ich bin mit dem Produkt zufrieden und habe nichts zu meckern! Ihr wollt eure Bräune aber sofort haben? Dann schaut euch diesen Beitrag über einen Selbstbräuner genauer an. Vergesst jedoch nicht, dass Selbstbräuner keinen LSF haben und ihr trotzdem einen Sonnenschutz benötigt! ;)





1 Kommentar:

  1. Ich habe speziell dieses Produkte noch nicht verwendet aber andere Sonnenschutzprodukte der Marke, mit denen ich immer sehr zufrieden war. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen