Mittwoch, 14. September 2016

Balea Mizellen-Reinigungstücher

Heute geht es um die Mizellen-Reinigungstücher von Balea. Viel Spaß beim Lesen!






Mizellen-Reinigungstücher


Beschreibung via

Effektive und sanfte Reinigung: Die Balea Mizellen-Reinigungstücher für sensible Haut vereinen drei Reinigungsschritte in nur einer Anwendung: Abschminken, Reinigen, Klären! Die besonders milden Tenside der mit Mizellenwasser getränkten Tücher reinigen wirksam und schonend die Haut von Make-up, Verschmutzungen und überschüssigem Talg. Dabei hinterlässt die ölfreie, leichte Formulierung ein angenehmes, frisches Hautgefühl – ohne starkes Reiben für optimale Verträglichkeit. Auch für wasserfestes Make-up geeignet. Ohne Alkohol (ohne Ethanol). 1,45€/25 Tücher


Meine Meinung

Meine Haut ist sehr empfindlich - es gibt so gut wie keine Reinigungstücher, die ich vertrage. Ich mag ölhaltige Make-Up-Entferner aber auch gar nicht. Um ehrlich zu sein: ich hasse sie. Deshalb bin ich froh, dass es Mizellenwasser gibt, denn ohne würde ich mich niemals schmerzfrei abschminken können. Mein liebstes Mizellenwasser von Mixa habe ich euch bereits vorgestellt und heute möchte ich genauer auf die Mizellen-Reinigungstücher von Balea eingehen.

Da ich ja keine Reinigungstücher vertrage, wollte ich mir eigentlich nie wieder welche kaufen. Aber da es sich hierbei um Mizellen-Reinigungstücher ohne Alkohol handelt, wollte ich sie ausprobieren. Preislich lohnt es sich schon mehr oder weniger(1,45€/25 Tücher... aber da kaufe ich mir lieber für 5€ mein geliebtes Mizellenwasser und kann es dann mindestens drei Monate lang verwenden), wenn man denn nur 1 Tuch/Tag verbraucht. Ich brauche jedoch mindestens zwei Tücher, eins für die Augen und eins fürs Make-Up. Und trotzdem ist dann nicht alles weg.

Ich muss zugeben, dass mich das Produkt wirklich sehr enttäuscht hat. Das Make-Up wird nicht gründlich genug entfernt, meine Haut kribbelt ein bisschen (sehr unangenehm) und ich muss danach eigentlich sowieso wieder Mizellenwasser benutzen, damit alles wirklich sauber wird.   


Fazit

Es wird zwar ein bisschen Make-Up entfernt, jedoch nicht gründlich genug und meine empfindliche Haut reagiert auch noch negativ auf die Tücher. Deshalb bleibe ich beim Mizellenwasser und werde die Tücher definitiv nicht nachkaufen.







Kommentare:

  1. Oh wie schade aber leider passiert mir das auch häufig, dass das Make-Up nicht gründlich genug entfernt wird. :( Ich reinige mein Gesicht daher immer mit Wasser, Reinigungsmilch/-tonic und meiner Balea Softcreme. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. schöne review ♥︎
    ich vertrag auch garkein abschminktücher.. alle brennen auf meiner haut...

    alles liebe♥︎
    http://mintymoonlight.blogspot.de

    AntwortenLöschen