Samstag, 10. September 2016

Frischkäsetorte mit Beeren

Heute zeige ich euch, wie man ganz einfach und schnell eine Frischkäsetorte selber machen kann! Viel Spaß. :)


Zutaten

500g Frischkäse
300g Joghurt
150g Löffelbiskuits
125g Butter
100g Zucker
1 Päckchen gemahlene Gelatine
1 EL Zitronensaft
Beeren nach belieben


Zubereitung

Die Löffelbiskuits zerbröseln, Butter schmelzen und beides vermischen. Anschließend in eine Form drücken.

Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft miteinander vermengen. Die Gelatine in 150ml kaltem Wasser einweichen, Zucker hinzufügen und unter Rühren leicht erwärmen. Wenn sich der Zucker und die Gelatine gelöst haben zügig unter die Creme aus Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft mischen.

Die Creme auf den Boden in die Form geben und die Torte in den Kühlschrank geben. Mindestens eine Stunde wird sie brauchen, am besten lässt man sie jedoch mindestens zwei Stunden lang drin. Anschließend nach belieben mit Früchten dekorieren.


1 Kommentar:

  1. Ich mache so einen Kuchen auch manchmal. Das ist wirklich erfrischend und sehr lecker! :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen