Mittwoch, 7. September 2016

#Lieblinge - Balea Trockenshampoo

Heute gibt es einen neuen #Liebinge-Beitrag, diesmal geht es um mein geliebtes Balea Trockenshampoo. Viel Spaß beim Lesen!

Balea Trockenshampoo


Beschreibung

Das Trockenshampoo ist ein Ersatz für normales Shampoo - man muss die Haare nicht waschen, sondern sprüht einfach das Trockenshampoo auf den Ansatz und verteilt es gründlich. Es kostet ca. 2€/200ml.

Meine Meinung

Ich habe viele verschiedene Trockenshampoos ausprobiert, hier habe ich ja zum Beispiel bereits über das Tonerde Trockenshampoo berichtet. Aber keins hat mich wirklich überzeugt, deshalb musste ich lange nach dem perfekten Trockenshampoo suchen.


Meine Wünsche:

  • kein fettiger Ansatz
  • einfache Anwendung
  • Haltbarkeit
  • Volumen

Dieses Produkt erfüllt all meine Wünsche. Das wichtigste: mein Ansatz sieht schön frisch aus, nichts ist fettig. Die Anwendung ist super einfach - ich sprühe das Trockenshampoo auf den Ansatz und verteile es dann gründlich mit den Fingern. Dann kämme ich meine Haare - fertig!

Die Haltbarkeit ist wunderbar, das heißt das Trockenshampoo hält bei mir wirklich den ganzen Tag lang. Außerdem verleiht es auch noch Volumen. Ich bin mit dem Trockenshampoo mehr als zufrieden!

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich blonde Haare habe. Ich kann also nicht beurteilen, ob das Trockenshampoo auch für dunkle Haare geeignet ist. Gibt es hier vielleicht ein paar dunkelhaarige Mädels, die mehr dazu sagen können? Hinterlasst gerne einen Kommentar! :)

Mittlerweile gibt es von Balea ein Trockenshampoo für blonde und eins für dunkle Haare, das vorgestellte Produkt habe ich momentan leider nicht mehr so gefunden. Ist aber auch besser so, weil sich nun dunkelhaarige auch sicher sein können, dass das Trockenshampoo wirklich gut aussieht.


Fazit

Das Trockenshampoo zaubert den fettigen Ansatz weg und verleiht Volumen - was will man mehr? Den letzten #Lieblinge-Beitrag findet ihr übrigens hier.






Kommentare:

  1. Huhu,

    ich benutze auch Trockenshampoo, allerdings ein anderes. Ich bin glücklich, dass es sowas gibt, da meine Haare leider sehr schnell fetten, warum auch immer momentan ^^ Dieses hier werde ich glaube ich auch mal ausprobieren ;)

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Trockenshampoo benutzt, als ich meine Haare relativ dunkel braun gefärbt hatte und muss sagen, dass ich häufig danach doch noch schnell meine Haare gewaschen habe, weil der graue Schleier einfach nicht wegging. Und ich habe im Kopf, dass das Trockenshampoo total gestunken hat :D

    Habe dann das braun gefärbt von Balea gekauft und das fand ich super, bin jetzt nur wieder blond, was also das führt, dass ich das auch nicht mehr benutzen kann :D:D

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  3. Ist das denn wieder erhältlich? Ich dachte, das wäre aus dem Sortiment genommen wurden. Wenn es das noch gibt, möchte ich es mir auch wieder nachkaufen, denn ich habe es auch geliebt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen