Dienstag, 8. November 2016

Gemeinsam Lesen #014

Willkommen zurück bei der wöchentlichen "Gemeinsam Lesen" Aktion, die ich bei Schlunzen Buecher entdeckt habe. Holt euch einen leckeren Tee und ein paar Kekse, dann kann es losgehen! ;)





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese  °Dolfi und Marilyn° und bin auf S. 228 - die Rezension dazu erscheint dann heute Abend. :)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Meine Gemächer, mein Programm und vor allem die Einladung zum Abendessen mit dem Herrn des Schliffkopfs..."




3. 
Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?





 Ich lese das Buch heute fertig, damit heute Abend die Rezension erscheinen kann und ich kann nur sagen, dass es absolut nicht das ist, was ich erwartet habe. Das Buch hat mich sehr überrascht.




4. Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?


Huch, das ist eine schwierige Frage. Einfach deswegen, weil es bei mir schon soo ewig her ist. Immerhin habe ich 2009 angefangen, der erste Beitrag auf kosmeticca.blogspot.de ist 2010 erschienen, zwischendurch gab es auch eine lange Pause.

Wenn ich mich richtig erinnere, dann habe ich einfach ein paar Blogs im Internet entdeckt und wollte das auch mal ausprobieren. War erst bei einer (mittlerweile völlig unbekannten) Plattform, hab irgendwann zwischen wordpress und Blogspot geschwankt und habe mich für Blogspot entschieden (wobei ich wordpress vielleicht demnächst doch noch eine Chance geben möchte, wie bereits hier angemerkt). Es war reine Neugier und dann hat es mir so viel Spaß gemacht, dass ich dabei geblieben bin. Ich habe alles mögliche ausprobiert, habe eine Weile lang eine Art Tagebuch geführt, dann immer mehr über Kosmetik geschrieben, verschiedene Produkte getestet und irgendwann auch mit Buchrezensionen angefangen, weil ich so viel gelesen habe und meine Meinung teilen wollte. Fotos und Rezepte gab es zwischendurch immer wieder. Am Ende wollte ich mich nicht für eine Sache entscheiden und habe mir meine Lieblinge rausgepickt - Rezepte, KosmetikGedankenpalast, Buchrezensionen, Filme, SerienImpressionen. Zur Zeit bin ich am überlegen, ob ich getrennte Blogs aufmache (diesen hier aber weiterhin am Leben erhalte). Mal sehen, was daraus wird. :)




Wenn ihr auch mitmacht, hinterlasst doch gerne einen Kommentar mit Link zum Beitrag, dann schaue ich auch bei euch vorbei! :) Falls ihr Lust habt, könnt ihr diesen Donnerstag sehr gerne beim wöchentlichen Serienabend mitmachen - mehr dazu findet ihr hier.


Kommentare:

  1. Hey Nicca :)

    Dein Buch kenne ich gar nicht, das schaue ich mir nacher nochmal genauer an. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu =)

    Mensch, dann bist du ja auch schon lange am Bloggen. Das überrascht mich heute immer wieder. Bei mir gab es auch zwischendurch eine längere Blogpause, aber ich bin seit August wieder richtig aktiv und auch glücklich, dass ich es wieder angefangen habe.

    Ich finde es interessant, dass einige in Tagebuch Form gepostet haben. Daran hatte ich nie gedacht, weil es ja jeder lesen könnte. *lach*

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    dein Buch kenne ich leider nicht, aber ich wünsche dir noch viel Spaß damit :) Es klingt auf jeden Fall nach einer ungewöhnlichen Geschichte.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicca,

    jetzt bin ich aber gespannt, inwiefern dich das Buch überraschen konnte. Ich habe das so oft schon gesehen und irgendwie musste ich immer schmunzeln bei dem Anblick und dem Titel.

    Puh, da bist du ja schon lange dabei, aber ein interessanter Weg. :)

    Liebe Grüße,

    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du bist ja echt schon lange dabei und dann auch noch so viele unterschiedliche Themen und auf jeden Fall auch ein interessanter Weg.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hey Nicca,

    du bist ja echt schon eine Weile im Bloggerbusiness :D Cool!
    Dein Buch kenne ich leider nicht.

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicca,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Leider sagt mir Dein Buch überhaupt nix :-(

    Und zur vierten Frage: Manchmal muss man sich auch ein bisschen weiter entwickeln, wenn man mit dem bisherigen nicht (mehr) so ganz zufrieden ist. Ich kenne es von mir, ich bin auch ständig am Überlegen wegen irgendwelcher Ideen :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Elke.

    AntwortenLöschen
  8. Hey :D

    Das Buch habe ich schon mal beim Bloggerportal gesehen, aber irgendwie hat es mich nicht gereizt.
    Es ist aber schön, wenn es dich überrascht hat, ich hoffe im positiven Sinne :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hey Nicca,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :)
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich werde mir direkt mal deine Rezension anschauen :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  10. Hey Nicca,

    dein Buch kenne ich noch nicht, muss ich doch gleich mal deine Rezi lesen :)

    Wünsche dir noch einen schönen Abend :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen Nicca,

    ich glaub ich hab was falsches gedrückt und jetzt ist mein Kommentar abhanden gekommen =(. Blödes gemeines Internet. =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hey Nicca,

    leider komme ich erst jetzt dazu dir auch einen Kommentar zu hinterlassen!
    Ich denke, die meisten sind aus ähnlichen Gründen zum Bloggen gekommen. Ich wollte es auch einfach mal ausprobieren und dann hat mich das Bloggerfieber nicht mehr losgelassen.

    Lieben Gruß
    Babs
    bookish-heart-dreams

    AntwortenLöschen