Samstag, 30. November 2019

Kiffen, Kaffee & Kajal


Wie ich bereits im Gemeinsam Lesen Beitrag angekündigt habe, habe ich in den letzten Tagen "Kiffen, Kaffee & Kajal" gelesen, ein Buch, welches mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt wurde. Nun bin ich fertig und möchte meine Eindrücke teilen – ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Dienstag, 26. November 2019

Gemeinsam Lesen #015




Willkommen zurück bei der sehr schönen, wöchentlichen "Gemeinsam Lesen" Aktion, die ich bei Schlunzen Buecher entdeckt habe. Holt euch einen leckeren Tee und ein paar Kekse, dann kann es losgehen! Hinterlasst unbedingt einen Link, falls ihr auch mitmacht, dann schaue ich gerne bei euch vorbei! 😄

Montag, 25. November 2019

Veränderungen


Es wird Zeit für einen Neustart. Seit einigen Monaten überlege ich, wie ich den Blog verändern möchte und nun kommt die Zeit, in der ich nach und nach auch alle Veränderungen umsetzen möchte. Wundert euch also nicht, wenn hier einiges ein bisschen anders aussieht bzw. sich in Zukunft einiges verändern wird.

Ich möchte wieder öfter an Aktionen teilnehmen, die andere Blogger veranstalten und beginne morgen direkt mit "Gemeinsam Lesen". Außerdem will ich den Serienabend demnächst wieder zum Leben erwecken, genaueres ist jedoch noch nicht geplant. Fakt ist nun mal, dass das Bloggen zwar ein Hobby von mir ist, es ist jedoch auch sehr zeitaufwändig und die Zeit habe ich leider nicht immer. Deshalb versuche ich, mir realistische Ziele zu setzen und mache jetzt am Anfang nur wieder bei "Gemeinsam Lesen" mit und schaue, wie es funktioniert, bevor ich den Serienabend wieder einführe. Ich vermisse diese gemeinsamem Aktionen jedoch sehr und hoffe, dass ich genug Zeit dafür finden werde!

Außerdem habe ich sowohl was meinen Instagram Account als auch was den Blog angeht, lange überlegt, ob ich mich denn nur auf Bücher "spezialisieren" soll. Schließlich macht es in den meisten Fällen durchaus Sinn, wenn man sich auf eine Sache konzentriert. Aber das wäre einfach nicht mehr ich. Instagram ist für mich mein digitales Fotoalbum, dort sammle ich Erinnerungen, die ich jederzeit wieder aufrufen kann. Und zwar für mich, für niemanden sonst. Ich möchte nur mir gefallen. Da ich in den letzten Monaten viel unterwegs war, sieht mein Account gerade eher wie ein Reiseblog aus. Dies wird sich aber schnell ändern, da ich aktuell wieder durchgehend in München bin. Mein Leben besteht also nicht nur aus Reisen, aber auch nicht nur aus Büchern. Ich habe viele, verschiedene Interessen, über die ich bloggen möchte und das werde ich auch tun. Natürlich wird es hier weiterhin hauptsächlich Buchrezensionen geben, aber ich schaue auch sehr gerne Filme & Serien, warum sollte ich darüber nicht auch ab und zu schreiben? Genauso sind Make Up & Kosmetika bzw. Hautpflege Hobbys von mir; in den letzten Jahren habe ich mir sehr viel Wissen angeeignet und wieso sollte ich dieses Wissen hier nicht teilen? Ich möchte mich nicht nur auf Bücher beschränken, ich möchte alles teilen können, worauf ich Lust habe. Wundert euch also nicht, wenn es demnächst auch wieder Beiträge zu anderen Themen geben wird.

Das Bloggen macht mir sehr viel Spaß, doch ich habe es nie regelmäßig gemacht. Es gab immer mal wieder Phasen, in denen es sehr viele Beiträge gab und dann war es monatelang sehr still. Meistens ist diese Stille aufgrund von Stress entstanden. Stress, weil ich mir feste Tage zum Bloggen vorgenommen habe, fast täglich Beiträge veröffentlichen und an mehreren Aktionen teilnehmen wollte und am Ende überfordert war, weil es außerhalb der Bloggerwelt natürlich auch noch ein Leben gibt, welches Vorrang hat. Damit das nicht wieder passiert und ich den Spaß an der Sache nicht verliere, gibt es für mich nun vorerst keine regelmäßigen, festen Upload-Tage. Es gibt nur noch spontane Beiträge, die dafür aber mit voller Konzentration und Liebe geschrieben werden. Und ja, diese können dann auch so lang werden, wie dieser hier. Ich wurde schon öfter von jüngeren Mädels gefragt, wieso ich denn keine Videos drehe und dass ich doch auch auf Youtube präsent sein sollte. Nein, danke. Zumindest aktuell bleibe ich lieber ganz klassisch beim Text. Ich habe 2010 mit dem Bloggen angefangen und möchte weiterhin beim geschriebenen Wort bleiben. Auch wenn die meisten aufgrund der Länge nicht so wirklich Lust dazu haben, sich alles durchzulesen. Aber ich mache das alles hier auch für mich und nicht für andere – wer sich jedoch zu mir gesellen will, ist immer herzlich Willkommen! 💖

Freitag, 1. November 2019

Herbstbunt

Das Buch "Herbstbunt" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Herbstbunt

Titel: Herbstbunt
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 272
ISBN: 978-3453207066
Preis: 20,00€