Freitag, 19. Februar 2016

Das Women's Health Abnehm-Buch

 
Heute stelle ich euch das Women's Health Abnehm-Buch vor, welches mir kostenlos zur Rezension zugeschickt wurde. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen der Rezension!



Titel: Das Women's Health Abnehm-Buch
Autor: Gabriele Giesler, Martina Steinbach
Verlag: Südwest Verlag
Seitenanzahl: 240
ISBN: 978-3517094151
Preis: 19,99€ [D], 20,60€ [A]




Beschreibung via

Ihr Stoffwechsel brennt auf Sparflamme und die Waage steht trotz Sport still? Dann muss neues Feuer her: Und das wird ganz leicht entfacht, indem Sie sich nach dem „Women’s Health Abnehm-Buch“ ernähren – inklusive Ernährungsplänen für 4, 6 und 8 Wochen, ganz ohne Hungern, falsche Diäten oder Kalorienknauserei. Stattdessen sind 80 leckere Rezepte angesagt, die den Metabolismus auf Trab bringen und schlank machen, perfekt kombiniert mit stoffwechselbeschleunigenden Bodyweight-Workouts. Damit gehört Figurfrust endgültig der Vergangenheit an!

Meine Meinung

Ich mag das Design des Buches. Es ist schlicht und aussagekräftig, ohne viel Geschnörkel. Das Buch ist nicht besonders dick, aber auch nicht besonders dünn - dafür ein bisschen schwer. Aber das ist derjenige, der sich das Buch kauft, wahrscheinlich auch. Das Buch wird dann zwar mit der Zeit wohl eher nicht leichter, aber hoffentlich der Leser! ;)

In dem Buch geht es um zwei Dinge: Ernährung und Sport. Man findet also nicht nur Rezepte, sondern auch passende Übungen für ein erfolgreiches Workout. Es gefällt mir gut, dass hier nicht nur eine reine Diät präsentiert wird, sondern dass auch viel Wert auf Bewegung gelegt wird. So kann man gesund abnehmen.

Gleich im ersten Kapitel wird verdeutlicht, dass jeder Mensch anders is(s)t und somit jeder eine individuelle Ernährung benötigt. Es werden Abnehm-Bremsen genannt, es wird erklärt, wie man seinen Grundumsatz ausrechnet, die Stoffwechseltypen werden ebenfalls veranschaulicht. Ein guter, verständlicher Anfang, sehr schön gestaltet und - vor allem für Neulinge - sehr wichtig. 

Im nächsten Kapitel gibt es viele, viele, viele Tipps & Tricks im Bezug auf Ernährung. Es wird zuerst erklärt, was eher ungesund ist und welche Lebensmittel man deshalb meiden sollte und anschließend kann man dann im dritten Kapitel alles über Superfoods erfahren. Es gibt also nicht nur Verbote, sondern man erfährt einfach, worauf man lieber verzichten sollte und auf was man sich konzentrieren soll. 

Im vierten Kapitel werden dann noch ausführlich Kohlenhydrate, Fette und Proteine vorgestellt. Hier hat ja jeder so seine Vorurteile (vor allem gegenüber von Fetten und Kohlenhydraten), deshalb kann man sich im vierten Kapitel umfassend über alles informieren und seine Vorurteile noch mal überdenken. Das Kapitel ist sehr detailliert, was mir sehr gut gefällt. Ich mag es, wenn ich alles genauestens nachlesen kann und nicht nur oberflächliche Informationen erhalte. 

Ab dem fünften Kapitel kommt Sport dann auch richtig ins Spiel. Es gibt Beispiele für effiziente Workouts, diese sind nicht nur ausführlich erklärt sondern auch der Reihenfolge nach bildlich dargestellt - so kann man die Übungen also ganz genau betrachten und dann selbst ausprobieren. Die Workouts sind wirklich sehr simpel, haben es aber in sich. Trotzdem kann man alle ganz einfach zuhause machen und braucht kein teures Fitnessstudio & Zubehör. 

Zum Schluss findet man viele Rezepte, vor allem fürs Frühstück gibt es sehr viele leckere Vorschläge. Und: man findet auch sehr viele Rezepte für Snacks. Das finde ich wirklich wunderbar, da die meisten Abnehm-Bücher einfach nur Süßigkeiten & Co. verbieten, aber keine richtigen Alternativen dafür anbieten. Das ist in diesem Buch nicht so und das gefällt mir wirklich gut!

Fazit

Ich finde es lohnt sich, 19,99€ für das Buch auszugeben. Schon alleine wegen all den Rezepten. Das Gesamtkonzept gefällt mir sehr gut, man wird umfassend beraten, alles wird super einfach erklärt und ein Workout-Plan ist auch gleich mit dabei (sowie natürlich auch die vielen Rezepte). Wenn man wirklich vorhat, sich an ein Konzept zu halten und abnehmen möchte ohne viel Geld zu investieren, dann lohnt sich der Kauf dieses Buches wirklich sehr. 





Kommentare:

  1. Ich kann von Rezepten nie genug bekommen, merke aber auch immer wieder, wie schnell ich Bücher vernachlässige und ins Internet schaue. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir auch! Wenn ich zu faul bin, dann google ich mir eben schnell etwas. Aber ich liebe es, in solchen Büchern zu blättern & mich inspirieren zu lassen! :)

      Löschen
  2. Hey Liebes, habe grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
    Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog.
    Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

    http://eminevogue.blogspot.de/

    Viele liebe Grüße aus Köln
    Emine ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich will ja auch unbedingt abnehmen und mache deshalb Sport und ernähre mich bewusster. Mal sehen, das Buch klingt interessant, da werde ich mal im Buchhandel schauen.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau es dir unbedingt an! Ich denke, es kann wirklich sehr hilfreich sein - vor allem die Rezepte und Workouts sind toll!

      Löschen
  4. Ich habe während der Schwangerschaft 18 Kilo zugemommen und dachte, dass es sehr lange dauern wird, um alles abzunehmen. Aber zum Glück ging alles von alleine. Früher hab ich mich wegen 5 Kilo gequält, aber jetzt plötzlich geht es irgendwie auch so. Ich habe auch gar keine Diät gemacht, war nur viel unterwegs mit meinem Kleinen und auch so sehr aktiv.
    Zumindest schadet so ein Buch zum Nachlesen nicht, wenn man sich etwas näher mit der Ernährung auseinandersetzen will.

    Liebe Grüße,
    Ari
    http://www.moderiamia.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bewegung ist eben das Wichtigste! Dann kommt der Stoffwechsel in Schwung und die Kilos purzeln. :)

      Löschen