Freitag, 11. Januar 2019

Die Seele der Tiere

Das Buch "Die Seele der Tiere" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Die Seele der Tiere

Titel: Die Seele der Tiere
Verlag: Bassermann 
Seitenanzahl: 160
ISBN: 978-3809432876
Preis: 14,99€



Beschreibung via

In außergewöhnlichen Fotos zeigt der renommierte Fotograf Walter Schels über 70 Tierpersönlichkeiten und offenbart damit ihre Seele. Sabine Schwabenthan beschreibt anhand von Mythen, Sagen, Märchen und Volksweisheiten ihren Charakter und zeigt, wie sich das Verhältnis zwischen Mensch und Tier im Lauf der Zeit verändert hat.


Meine Meinung

Das Cover des Buches ist sehr gut gelungen. Ich finde es schön, dass es so ernst wirkt und nicht bunt und fröhlich ist, denn das passt viel besser zum Inhalt als ein eher kindliches Cover.

Die Fotos der Tiere sind wunderschön. Die Beschreibungen der unterschiedlichen Charaktere sind sehr spannend und angenehm geschrieben, aber man könnte sich das Werk auch ansehen, ohne die Texte zu lesen, denn die Bilder alleine sind auch schon sehr aussagekräftig und wunderschön.

Egal ob für einen selbst oder als Geschenk, dieses Buch ist wirklich toll. Ich habe ein zweites Exemplar gekauft und es einer Freundin zu Weihnachten geschenkt, die bereits seit über 14 Jahren Vegetarierin ist und Tiere über alles liebt. Aber egal ob Vegetarier, Veganer, etc., dieses Buch wird jedem gefallen, denn es zeigt unterschiedliche Tiere von einer anderen, ernsteren Seite. Man nimmt Tiere danach anders wahr, denn die Fotos und Beschreibungen zeigen, dass sie Lebewesen sind, denen wir mehr Beachtung und Respekt schenken sollten.


Fazit

Ein wunderschönes Werk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen