Montag, 11. Juni 2018

Der vertikale Balkon- & Terrassengarten

Das Buch "Der vertikale Balkon- & Terrassengarten" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Der vertikale Balkon- & Terrassengarten

Titel:  Der vertikale Balkon- & Terrassengarten
Verlag: Bassermann
Seitenanzahl: 96
ISBN: 978-3809438212
Preis: 9,99€



Beschreibung via

Einen Wandgarten anzulegen ist einfacher als gedacht: Paletten, Holzkisten oder Plastikflaschen lassen sich leicht in attraktive Pflanzbehälter für den vertikalen Garten verwandeln. Befüllt mit Blumen und Kräutern, Obst- und Gemüsepflanzen entsteht bei richtiger Pflege ein üppig gedeihendes Pflanzenparadies. Doch nicht nur auf Balkon oder Terrasse, sondern auch im Haus können kleine Wandgärten das Leben grüner machen.

- Planung, Anlage und Pflege eines vertikalen Gartens

- 60 Porträts geeigneter Blumen, Kräuter, Obst- und Gemüsepflanzen

- Ideen für den vertikalen Zimmergarten


Meine Meinung

Da ich selbst keinen Garten sondern nur einen Balkon habe, hat mich der Titel des Buches sehr angesprochen. Das Design ist auch sehr hübsch, die Fotos sind sehr gut und das Format ist handlich.

Es gibt 60 Porträts geeigneter Balkon-Pflanzen, was ich sehr hilfreich finde. So kann man sich ein bisschen einlesen und sich die besten Pflanzen heraussuchen.

Zudem gibt es zahlreiche Tipps zur Planung, Anlage und Pflege eines vertikalen Gartens sowie auch viele Ideen, an denen man sich orientieren kann. Gerade für Anfänger ist das Werk somit bestens geeignet!

Auf meinem Balkon wachsen mittlerweile Tomaten und Gurken sowie Salat und verschiedene Kräuter, da ich so gerne gemischten Salat esse. Außerdem habe ich auch Minze angepflanzt, denn im Sommer mache ich mir meinen Eistee immer selbst (Grundrezept: Grüner Tee, Zitronenscheiben und frische Minze). Hinzu kommen dann noch ganz viele bunte Blumen. Wenn ich also Kräuter brauche, einen Salat oder Eistee machen will, muss ich nicht extra einkaufen gehen, sondern kann einfach auf dem Balkon alles pflücken. 😀


Fazit

Ein lesenswertes Buch für zukünftige Balkon-Gärtner!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen