Freitag, 14. Oktober 2016

The Choice - Bis zum letzten Tag

Das Buch "The Choice - Bis zum letzten Tag" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!



Autor: Nicholas Sparks
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 432
ISBN: 978-3453419797
Preis: 9,99€




Beschreibung via

An die große Liebe glaubt Travis Parker nicht. Er hat sich seine Welt bestens eingerichtet: ein guter Job, nette Freunde, ab und an eine kleine Affäre. Doch dann lernt der überzeugte Junggeselle Gabby Holland kennen, die sein Herz im Sturm erobert. Gegen viele Widerstände gelingt es ihm, sie für sich zu gewinnen. Er ahnt nicht, dass seine härteste Prüfung noch bevorsteht.


Meine Meinung


Wie immer bei Nicholas Sparks hat es ewig gedauert, bis ich so richtig in dem Buch "drin war". Mittlerweile habe ich mich schon fast daran gewöhnt. Ich habe jedoch auch zwei etwas dünnere Romane von ihm (die auch schon etwas älter sind), die noch darauf warten, dass ich sie lese. Und ich glaube bei den beiden ist man schneller in der Story drin, als bei den dickeren Büchern. Wir werden sehen, ich werde auf jeden Fall berichten. ;)

Ich finde es toll, dass Sparks oft und gerne aus der Sicht von Männern schreibt und sich nicht nur auf weibliche Charaktere beschränkt. Das machen nur wenige Autoren bei dieser Art von Roman und das finde ich wirklich schade. Deshalb: Daumen hoch dafür, Sparks!

Ansonsten ist es eine typische Nicholas-Sparks-Story. Liest sich so, als ob man einen Film gucken würde, weil alles sehr genau beschrieben ist. Teilweise super kitschige Elemente, teilweise auch einfach sehr real geschrieben. Man bekommt sehr viele Wörter für einen geringen Preis - 10€ für so ein dickes Buch, was will man mehr? Ich weiß es! Den Film! Den kann man sich direkt nach dem Lesen nämlich auch noch ansehen, dann beschäftigt man sich ausführlich genug mit der Story und behält sie noch länger im Kopf.

Ein Buch, dass den Leser den Alltag vergessen lässt. Man kann in einer anderen Welt untertauchen, lachen, weinen und auch mal beides gleichzeitig. :D


Fazit

Für Nicholas-Sparks-Fans ein absoluter Muss! Ihr findet das Buch übrigens hier: °The Choice - Bis zum letzten Tag°


Kommentare:

  1. Ich habe schon lange kein Buch mehr von dem Autor gelesen. Ich lese nach wie vor gern Reality-Bücher und habe derzeit auch eins auf meinem Blog vorgestellt. Vielleicht wäre das ja etwas für dich? :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen