Mittwoch, 29. November 2017

Die großen Götter Indiens

Das Buch "Die großen Götter Indiens" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Die großen Götter Indiens

Verlag: Diederichs Gelbe Reihe
Seitenanzahl: 256
ISBN: 978-3720528542
Preis: 19,99€



Beschreibung via

Das Buch befaßt sich ausführlich mit den beiden großen Religionen Indiens: dem Hinduismus und dem Buddhismus. Es beschreibt kompakt und präzise ihre religiösen Grundlehren - die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten. Das Buch zeigt alle beschriebenen Götter und Buddhas und erläutert sie ikonographisch. Es vermittelt ein Basiswissen sowohl für Asienreisende, die Indiens faszinierende Kultur begreifen wollen, als auch für Menschen, die in indischen Regligionen Orientierung für ihr Leben suchen.


Meine Meinung

Das Cover überzeugt mich nicht wirklich, das hätte man durchaus schöner machen können. Wenn man jedoch den Umschlag abnimmt, hat man ein hübsches gelbes Büchlein – das gefällt mir schon deutlich besser.

Wie ihr bereits hier auf dem Blog mitbekommen haben musst, interessiere ich mich sehr für den Hinduismus und den Buddhismus sowie für Ayurveda, Meditation & Co. Ich lese mich langsam in die Themen ein und versuche immer wieder neue Dinge zu lernen. Deshalb habe ich mich auch sehr darüber gefreut, ein Buch über die großen Götter Indiens als Rezensionsexemplar zu bekommen.

Das Format ist klein und handlich, man kann das Buch also auch gut unterwegs mitnehmen. Das Werk ist in zwei Oberkapitel eingeteilt: Hinduismus & Buddhismus. Mit Hilfe von Grafiken und Bildern werden beide Themen ausführlich erklärt. Gerade wenn man noch ein Neuling ist, kann man durch dieses Buch viel lernen. 


Fazit

Ein schönes Werk! Ihr findet dieses Buch hier: Die großen Götter Indiens

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen