Freitag, 2. März 2018

Schlank mit dem Handvoll-Prinzip

Das Buch "Schlank mit dem Handvoll-Prinzip" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!


Schlank mit dem Handvoll-Prinzip

Verlag: SüdWest
Seitenanzahl: 256
ISBN: 978-3517096353
Preis: 20,00€



Beschreibung via

Die Diät-Sensation, die Dänemark im Sturm erobert hat, kommt nun auch nach Deutschland! Ihre Erfinderin Suzy Wengel hat selbst über 40 Kilo mit dieser einfachen Methode verloren: Man misst mit seinen Händen ab, was man essen darf. Auf diese Weise spart man viel Zeit und ernährt sich trotzdem typgerecht. Außerdem lernt man, in Sachen Essen wieder auf seinen Körper und den gesunden Menschenverstand zu hören. Kein Kalorienzählen, kein High-Dies und Low-Das, sondern 80 einfach köstliche Rezepte von Avocadonutella bis Tortillapizza.


Meine Meinung

Das Cover finde ich sehr schön, allgemein ist das gesamte Design des Buches wirklich gut gelungen!

Ich versuche zur Zeit wieder regelmäßig Sport zu machen und natürlich soll dann auch die Ernährung stimmen. Trotzdem kocht man irgendwann immer wieder dasselbe, deshalb war ich auf der Suche nach neuen, gesunden sowie leckeren Rezepten und ich habe in Schlank mit dem Handvoll-Prinzip sehr viele Inspirationen gefunden!

Ich möchte mit dem Buch nicht abnehmen, sondern einfach nur für Abwechslung bei meiner Ernährung sorgen. Allerdings kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass man mit Hilfe der Rezepte gut abnehmen kann.


Fazit

Ein sehr hilfreiches Werk. Ihr findet dieses Buch hier: Schlank mit dem Handvoll-Prinzip

1 Kommentar:

  1. Klingt schon nach einem interessanten Buch, wie ich finde. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen