Dienstag, 5. Juli 2016

Gemeinsam Lesen #008

Willkommen zurück bei der wöchentlichen "Gemeinsam Lesen" Aktion, die ich bei Schlunzen Buecher entdeckt habe. Holt euch einen leckeren Tee und ein paar Kekse, dann kann es losgehen! ;)



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese After truth und bin auf S.331 (allerdings über den eReader).


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Das bin ich!"



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Irgendwie komme ich mit dem Buch einfach nicht voran. Es langweilt mich ein bisschen und ich brauche eine kleine Pause. Aber angeblich soll es ab Band III besser werden und das spornt mich dann doch ein bisschen an, Band II endlich zu beenden. 


4. Bist du jemand, der bei Büchern manchmal die letzten Seiten liest, oder findest du das absolut daneben?


Früher habe ich das wirklich sehr oft gemacht. Vor allem beim Stöbern im Hugendubel, als ich mir nicht sicher war, ob ich das Buch kaufen soll. Das war ca. mit 11-15 Jahren. Mittlerweile mache ich das gar nicht, ich lese nur den Klappentext und blättere ein bisschen im Buch. Allgemein habe ich nix dagegen, wenn man das macht. Ich finde es nur nicht okay, wenn man ein neues Buch (welches man logischerweise nicht kennt) nur anhand der letzten Seite(n) beurteilt, ohne dem Rest eine Chance zu geben.


Den Beitrag von letzter Woche findet ihr hier. Wenn ihr auch mitmacht, hinterlasst doch gerne einen Kommentar mit Link zum Beitrag, dann schaue ich auch bei euch vorbei! :)


Kommentare:

  1. Hey,

    von der Reihe habe ich schon gehört, aber ich habe mich noch nie wirklich damit auseinandergesetzt... auf jeden Fall hoffe ich, dass du bald mehr Spaß mit deinem Buch haben wirst und dass es tatsächlich besser wird. Es gibt fast nichts schlimmeres als eine langweilige Geschichte, da quält man sich ja meistens nur durch...

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du,

    ich habe festgestellt, dass New adult Bücher nicht so mein Fall sind, da mir das alles zu sehr nach Schema F abläuft und deswegen habe ich einen weiten Bogen um die "After-Reihe" gemacht. Ich hoffe aber für dich, dass sie dich noch mitreißt und Lesespaß bringt. :)

    Letzte Seiten habe ich noch nie als erstes gelesen, auch nicht beim Stöbern. Entweder mich überzeugen Cover + Klappentext oder nicht. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Dein Buch habe ich schon öfter mal gesehen, aber mich nie näher damit beschäftigt. Ich wünsche dir aber noch viel Spaß damit! Vielleicht wird es ja noch besser.
    Ich hab noch nie gern die letzte Seite gelesen. Wenn ich im Buchladen stöbere, lese ich auch wirklich immer nur den Anfang und überfliege auch nicht grob.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    dann hoffe ich, dass deine Klausur gut verlaufen ist :-)

    Von der Buchreihe habe ich auch schon gehört. Viel Gutes und manches nicht so gutes. Daher wage ich mich noch nicht wirklich dran.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)
    ich hoffe deine Klausur ist gut gelaufen! :) Ich sitze auch schon wieder beim lernen und bin halb am verzweifeln weil das alles so viel ist. After Truth hab ich auch schon gelesen, bin aber bei der Reihe auch nur bis Band 3 gekommen und hab den 4. noch nicht gelesen, habe aber auch irgendwie keine Lust da weiter zu lesen, es gibt eindeutig interessantere Bücher :) Was aber auch nicht daran lag, dass ich die Bücher schlecht fand, sie sind einfach gut für zwischendurch und ich konnte sie auch ziemlich schnell durchlesen. Ich wünsch dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Tani

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    ich hab sie alle durch, und zwar mehrmals :D
    Ich fand eher den letzten Band enttäuschend und auch langatmig.

    Lg
    Justine von Bookmagic

    AntwortenLöschen
  7. Hey :-)

    Ich hab nach After Truth die Reihe abgebrochen. Mir hat sie leider gar nicht mehr zugesagt.
    Ich hab das früher auch manchmal gemacht, aber heute eigentlich nicht mehr.

    Na dann drück ich dir mal die Daumen für die Klausur.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    ich befürchte dein Buch ist einfach nicht mein Thema.

    Aber ich bin auch öfter im Hugendubel unterwegs. Thalia mag ich aber lieber. Ich les wie du ja gesehen hast auch nicht gern das Ende zuerst.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    mir ging es mit After Truth genauso, ich hab mich nur gequält und danach die Reihe abgebrochen. Ich hab allerdings auch gehört, dass es ab Band 3 wieder besser wird.


    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, :)
    bevor ich ein Buch kaufe, würde ich auch nicht die letzte Seite lesen. Die erste Ja, um herauszufinden, ob mich der Stil anspricht, aber wenn ich die letzte Seite zuerst lese, brauche ich das Buch nicht mehr lesen.^^
    Aber als Kind denkt man da vermutlich noch anders.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu

    Hach, ich hab den 1. Teil der After Reihe auch noch ungelesen hier stehen. Ich wollte das unbedingt lesen und nun komme ich irgendwie nie dazu. Doof. Vielleicht sollte ich das mal endlich tun. :)

    LG, Yvi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicca,

    vielen Dank für Deinen Besuch. Da ist ja irgendwie auch so ein Hype drum, nicht wahr? Da nehme ich erstmal Abstand von, vielleicht in ein paar Jahren oder so ...

    Deine Einstellung zum Spoilern finde ich ok :-)

    Liebe Grüße, Elke!
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    die "After-Reihe" habe ich noch nicht gelesen, aber ich überlege noch ich sie anfangen werde. Es ist immer schade, wenn das Buch eher langweilig ist, bei mir ist es dann immer schwer, dass ich doch noch irgendwann daran Spaß habe.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Hey,

    ich muss gestehen, dass mich die After-Reihe bislang nicht so angesprochen hat. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden und das ist auch gut so.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass zumindest Band 3 dann besser wird.

    Ich lese eigentlich nie die letzte Seite, um mir nicht die Spannung nehmen zu lassen.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/07/gemeinsam-lesen-05072016.html

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen Liebes,

    vielen Dank für deinen Besuch gestern bei mir. Es ging bei mir gestern so turbulent zu (Kino etc.), dass ich leider erst heute zum Gegenbesuch komme :)

    Die After-Reihe habe ich auch noch vor mir. Der erste Teil liegt noch auf meinem SuB. Schade, dass es dich nicht aktuell nicht so mitreißen kann...

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo und guten Morgen,

    diese Reihe lese ich selber nicht, ist einfach nicht mein Genre. Aber es verkauft sich sehr gut und viele sind begeistert. Aber ich kann mir gut vorstellen das es schnell langweilig wird, denn es ist schlussendlich immer wieder das slebe. Das haben so die Young Adulat Bücher so ansich. Sicher, nicht alle sind so aber die masse, der Mainstream eben schon.

    Was die Frage angeht... Nö, für mich geht das gar nicht. Ich will mir ja die Spannung nicht verausen *lach* Für mich wär auch das rein lesen nichts, denn entweder sagt mir mein gefühl das es stimmt sobald ich es in die Hand nehme oder spätestens dann wenn ich den Klappentext anlese. Aber so hat jeder seine Technik ;) Das ist doch gut so. Meine wird ja meist belächelt. Aber solage dieses Bauchgefühl so gut hinhaut, werd ich auch nichts daran ändern.

    Liebe Grüsse und ich drück dir die Daumen das dir das Buch bald besser gefällt.

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,
    um die After-Reihe mache ich immer noch einen großen Bogen, obwohl ich die Autorin unglaublich sympathisch finde.

    Ich habe deinen Blog noch gar nich tim GFC. Das habe ich direkt mal geändert. ;)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hallöle,

    bei der After- Reihe habe ich das Problem, dass ich den ersten Band als Hörbuch gehört habe, was einfach von der Interpretation her total grausam war, weshalb ich mich gar nicht traue die Reihe zu lesen. In der Bücherei habe ich die Bände stehen sehen, aber ich weiß nicht, ob ich das Risiko eingehen will, auch vom geschriebenen Text enttäuscht zu werden.

    LG Janine

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    ich habe nur den ersten Teil der After-Reihe gelesen und es war gar nicht meins. Deswegen kann ich den Hype darum auch gar nicht verstehen. Aber Geschmäcker sind ja verschieden. Für mich war jedenfalls schnell klar, dass ich die Reihe nicht weiter verfolge.

    Ich bleibe gleich mal als Follower da :)

    Liebe Grüße
    Jasmin von buch-leben

    AntwortenLöschen