Freitag, 13. Mai 2016

Traumfährte

Dieses Buch wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!

Titel: Traumfährte
Autor: Hermann Hesse
Verlag: Manesse-Verlag
Seitenanzahl: 160
ISBN: 978-3717581529
Preis: 9,90€ 



Beschreibung via


Die hier versammelten Märchen und Erzählungen sind Selbstzeugnisse, in denen sich der Reiz persönlicher Intimität mit Tiefsinn und Witz verbindet. Auf vielfältige Weise spiegeln die Prosastücke die Persönlichkeit Hermann Hesses wider: ironisch in seinem in der Manier Jean Pauls geschriebenen «Kurzgefaßten Lebenslauf» oder verschlüsselt in der Figur des alten Schriftsetzers Johannes aus der Erzählung «Tragisch», der den Verfall des «Tempels der Sprache» beklagt.

Inhalt: Traumfährte / Tragisch / Kindheit des Zauberers / Kurzgefaßter Lebenslauf / Die Stadt / Märchen vom Korbstuhl / Der Europäer / Edmund / König Yu / Vogel.


Meine Meinung


Ich habe mir vor langer Zeit vorgenommen, das Glasperlenspiel von Herman Hesse zu lesen. Das Buch liegt auch bei mir rum, genauso wie auch Demian, Klingsor und Siddhartha. Da ich aber so viele Bücher zu Lesen da habe, wollte ich mit etwas Kleinerem anfangen und habe mich für die Erzählungen und Märchen entschieden, die in dem Buch "Traumfährte" zu finden sind.

Das Buch ist klein und handlich, das Cover ist schlicht und hübsch. Ich bevorzuge es, den Umschlag immer abzumachen - auch dann ist das Buch sehr schön. Schlicht in hellgrün, mit dem Manesse-Logo. Gefällt mir!

Dieses Buch ist meiner Meinung nach perfekt für Unterwegs geeignet. Es ist handlich und leicht, passt also in jeder Handtasche, ohne viel Platz wegzunehmen oder viel zu wiegen. Wenn man mal etwas länger auf den Bus warten muss, kann man einfach eine Geschichte lesen. 

Die Geschichten an sich sind sehr unterschiedlich. Es handelt sich hierbei sowohl um Märchen, als auch um Erzählungen. Somit ist für jede Stimmung etwas dabei. Oft muss man beim Lesen Schmunzeln, wird gleichzeitig aber auch zum Nachdenken angeregt.

Zum Einstieg in die Welt von Hermann Hesse ist dieses kleine Büchlein meiner Meinung nach wunderbar geeignet. 



Fazit


Interessante Geschichten - für zwischendurch zu empfehlen.




Kommentare:

  1. Tolles Review <3

    Liebste Grüße und ein bezauberndes Wochenende wünscht dir
    Claudia von minnja.de

    AntwortenLöschen
  2. Meinen Geschmack treffen solche Geschichten leider nicht so ganz. Ich bin eher Fan von Romanen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen