Samstag, 18. Juni 2016

Apfelmus mit Reis & Zimt

Heute gibt es mal wieder etwas super einfaches für euch: Apfelmus mit Reis und Zimt. Ich esse sowas gerne zum Frühstück, es eignet sich aber auch wunderbar als Nachspeise oder Zwischenmahlzeit. :)


Zutaten

Reis°
Zitronenmelisse
Zimt

Zubereitung

Apfelmus aufwärmen, in ein Gefäß geben und nach belieben Reis hinzufügen. Mit etwas Zimt würzen und mit Zitronenmelisse garnieren. Dank der Zitronenmelisse schmeckt die Kombination noch viel besser!
Kleiner Tipp: Das ganze funktioniert auch in der kalt-Version, ihr müsst den Apfelmus also nicht aufwärmen. Je nachdem, wie es euch besser schmeckt - ich bevorzuge die warme Version. :)



1 Kommentar:

  1. Klingt lecker! In der Form habe ich es noch nicht probiert, ich kenne nur Milchreis und Apfelmus. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen