Dienstag, 23. August 2016

Gemeinsam Lesen #012

Willkommen zurück bei der wöchentlichen "Gemeinsam Lesen" Aktion, die ich bei Schlunzen Buecher entdeckt habe. Holt euch einen leckeren Tee und ein paar Kekse, dann kann es losgehen! ;)



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese "°The Choice - Bis zum letzten Tag" von Nicholas Sparks und bin auf S. 211


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Solange du nicht zuviel Haut entblößt."



3. 
Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe es endlich geschafft, richtig in die Story "reinzukommen". Deshalb läuft das Lesen jetzt sehr flüssig und ich werde wahrscheinlich bald fertig sein. Ich hasse es, dass ich für den Einstieg in die Sparks-Romane immer so ewig brauche...


4. Hast du eine Mindest- oder Höchstmenge an Seiten, die du liest?  

Ehm... nein? Gibt es tatsächlich Leser, die das so machen? Also ich nehme mir manchmal vor dem Schlafen vielleicht vor, ein Kapitel von einem Buch zu lesen (aber da gibts dann keine genaue Seitenanzahl, das ist von Buch zu Buch unterschiedlich). Oder ich entscheide mich spontan, dass ich noch "x" Seiten an einem bestimmten Tag lesen möchte (woran ich mich meistens nie halte). Aber so bewusste Pläne ("Bis zum 4.5.2095 hast du 15679 Seiten gelesen!") mache ich nicht, das passiert wenn dann spontan. Wenn ich beispielsweise noch andere Dinge zu erledigen habe, aber lieber lesen will, dann "erlaube" ich mir noch 50-100 Seiten und dann MUSS ich die anderen Dinge endlich erledigen. Also es passiert wenn überhaupt, dann spontan und ich halte mich meistens nie daran. :D




Wenn ihr auch mitmacht, hinterlasst doch gerne einen Kommentar mit Link zum Beitrag, dann schaue ich auch bei euch vorbei! :) Falls ihr Lust habt, könnt ihr diesen Donnerstag sehr gerne beim wöchentlichen Serienabend mitmachen - mehr dazu findet ihr hier.


Kommentare:

  1. Hallo :)

    Das Buch hat es leider noch nicht auf meine Wunschliste geschafft, weil es meine Aufmerksamkeit irgendwie nie ganz auf sich ziehen konnte. Aber vielleicht überlege ich mir das auch noch einmal :)

    Wenn du mal bei mir vorbeischauen möchtest: http://booksaremyliife.blogspot.de/2016/08/gemeinsam-lesen-6.html

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    ja, ich kenne das auch "noch ein Kapitel und dann zu Bett"
    oder beim e-book reader "heute will ich 50%/ 75 % erreichen"
    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Nicca!

    Dein Buch wäre vermutlich gar nicht mein Fall, aber ich wünsche dir noch viel Spaß damit. :) Von Nicholas Sparks habe ich generell noch nichts gelesen.
    Ich versuche am Tag meistens 50 Seiten zu schaffen, aber das kommt auch aufs Buch an, wie du sagst. Manchmal gehe ich auch nach Kapiteln...und generell nehme ich mir kein Ziel fest vor, sondern es ist eher eine Art Wunsch.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ich habe schon so lange keinen Sparks Roman mehr gelesen. Schnief. Ich denke, dass muss ich auch mal wieder in Angriff nehmen, genug Auswahl hätte ich ja.
    Ich setze mir zwischendurch mal ein Tagesziel, aber manchmal klappt es einfach nicht, was dann natürlich auch ok ist und ich mich nicht drüber ärgere. Im Vordergrund steht der Lesespass .. egal wieviele Seiten es geworden sind... obwohl ... manchmal denke ich schon .. ok diesen Monat hätte es mehr sein können.

    Ich habe auch mitgemacht:
    Mein Beitrag ***KLICK***

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. hey,

    Nicholas Sparks ist ja eine klasse für sich :) Hast du den Film schon gesehen? Mich würde dein Vergleich mal interessieren :)

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    ich hab die letzte Frage ganz anders Interpretiert, aber ich glaub das haben heute ziemlich viele. :D
    Aber ich kann dir trotzdem recht geben. Vor dem Schlafen nehme ich mir auch manchmal vor noch 1 oder 2 Kapitel zu lesen, aber spezielle Angaben mache ich mir nicht.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Och, ich glaube, es nehmen sich doch viele Blogger bestimmte Seitenzahlen vor! Allerdings sehe ich das auch eher entspannt, man kann sich sowas ja mal locker vornehmen, es sollte aber nicht in Stress ausarten.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :3
    Es gibt echte Leser-Statistiker in der Blogger-Sphäre :D
    Mir ist es eigentlich nur wichtig, jeden Tag ein bisschen lesen zu können; für mich ist das Lesen eine Ablenkung von Alltagsstress und abends bin ich zu kaputt um im Bett zu lesen XD
    Meistens abends gehe ich maximal auf lovelybooks oder goodreads, um ein bisschen in den Bibliotheken von anderen Leuten zu stöbern é.é

    Von Sparks (toller Name!) habe ich noch nicht was gelesen und ich weiß nicht genau wieso aber ich verwechsle ihn immer mit Nick Hornby XD Von dem ich schon ein paar Bücher gelesen habe.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen,
    Lumina :)

    AntwortenLöschen
  9. Hi^^

    Hm, es ist echt interessant zu sehen, wie viele die 4. Frage interpretieren - ich hatte es, als ich damals vorgeschlagen habe, eher im Sinn bzgl der Dicke des Buchs, also dass es "mindestens XXX Seiten oder höchsten YYY Seiten haben darf, weil ich Bücher mit mehr oder weniger nicht lese", zum Beispiel.
    Ich zähle das auch nicht, höchstens nur, wie viele mir noch überbleiben und wie lange ich dafür wohl noch brauchen werde XD

    LG,
    Kira

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Nicca:)

    danke fürs Vorbeischaun und dir viel Spaß beim Lesen! Nicholas Sparks Romane habe ich mal probiert, ist aber leider nicht ganz meine Richtung.
    Ich lese auch am liebsten vor dem Schlafengehen, aber bewusste Pläne über die Seitenanzahl mache ich nie. Ich lese, solange ich Lust und Zeit habe oder mir abends die Augen zufallen ;-)

    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Nicca,

    von Nicholas Sparks habe ich glaube ich auch ein Buch im Regal stehen, das ich sogar schon gelesen habe. Ich habe damals auch eine Weile gebraucht, um richtig in die Geschichte reinzukommen. Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Lesen.

    Ich nehme mir eigentlich nie bestimmte Seitenzahlen vor. Daran würde ich mich eh nie halten. :D

    Ganz liebe Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
  12. Hey,

    schön, dass du endlich in das Buch hineingefunden hast :) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Ich nehme mir beim Lesen auch kein tägliches Pensum zu, sondern lese so, wie ich Zeit und Lust habe.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hey :)
    Freut mich, dass du endlich in das Buch hinein gefunden hast. Von Nicholas Sparks habe ich bisher glaube ich nur ein Buch gelesen. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Ich habe beim Lesen auch keine Mindest- oder Höchstmenge. Ich lese lieber nach Lust und Laune.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  14. Hi!

    Ich muss zugeben bis jetzt habe ich kein einziges Buch von ihm gelesen....hat nicht mal einen bestimmten Grund. Aber Message in the Bottle ist seit einer Ewigkeit auf meiner Liste. ;)

    Liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  15. Hey =)

    Zur letzten Frage: Ja, die gibt´s. Huhu, hier. ;-) Allerdings ist das bei mir nur ein Richtwert, den ich nicht unbedingt einhalten muss und es stört mich auch nicht, wenn´s nicht klappt. Also alles recht locker.

    Von Nicholas Sparks habe ich vor Jahren mal ein Buch angelesen, aber war leider überhaupt nicht mein Fall und wurde weitergegeben.

    Wünsche Dir aber noch viel Spaß beim Weiterlesen =)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicca, :)

    von Nicholas Sparks habe ich bisher noch nichts gelesen. Ich bin immer unsicher, ob seine Romane etwas für mich sind. Aber vielleicht werde ich ja doch mal etwas von ihm lesen.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicca, :)
    ich habe noch gar nichts von Nicholas Sparks gesehen. Ich kenne nur ein paar Filme und die finde ich echt gut. :) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicca,
    hahaha ... ich merke gerade, dass ich die Frage falsch verstanden habe :D ... von Nicholas Sparks habe ich bisher noch kein Buch gelesen, aber ich glaube, das ein oder andere wurde schon verfilmt, wenn ich mich recht erinnere ... dann habe ich zumindest die Verfilmung gesehen ... Ich wünsche dir noch ein paar schöne Lesestunden <3 und freue mich auf deine abschließende Meinung.

    Liebe Grüße,
    Sandsch @ Sandys Welt

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicca,

    ich setze mir auch keine feste Anzahl an Seiten, die ich lesen muss/möchte an einem Tag. Aber manchmal geht es mir so wie dir, wenn ungeliebte Aufgaben auf mich warten. Dann erlaube ich mir noch ein Kapitel zu lesen oder eben eine bestimmte Anzahl an Seiten. Manchmal setze ich mir aber auch einfach eine feste Zeit, bis wann ich lesen darf.

    Liebe Grüße
    Culala

    AntwortenLöschen