Mittwoch, 8. Februar 2017

Goodbye Zucker – für immer

Das Buch "Goodbye Zucker – für immer" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!



Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 240
ISBN: 978-3442176489
Preis: 12,99€



Beschreibung via

Der Bestseller »Goodbye Zucker« zeigte uns, wie man einfach und unkompliziert vom weißen Gift loskommt. In ihrem neuen Buch erklärt Sarah Wilson nun, wie man sein Leben lang zuckerfrei bleibt. Die Starköchin aus Australien bezieht sich dabei auf umfangreiche Studien und ihre eigenen Erfahrungen und hat ein fantastisches, leicht nachzukochendes Programm entwickelt, das Familien und Hobbyköchen langfristig den Weg aus der Zuckerfalle weist. Dieses Buch hilft nicht nur dabei, eine alte und ungesunde Gewohnheit abzustreifen, es zeigt uns sogar, wie wir ohne Verzicht und mit einer großen Portion Freude ein zuckerfreies, gesünderes Leben führen können. Dauerhaft.


Meine Meinung

Mir gefällt das Cover von Goodbye Zucker – für immer wirklich unglaublich gut. Außerdem ist das Buch schwer, aber dafür sehr handlich und angenehm zu lesen.

Ich finde es sehr interessant, wie sehr Zucker unseren Körper beeinflusst und wo mittlerweile überall Zucker drin ist. Natürlich möchte ich auch darauf achten, nicht zu viel Zucker zu mir zu nehmen. Komplett darauf verzichten kann ich jedoch nicht, da mir die Alternativen (beispielsweise Stevia) einfach nicht schmecken - wenn ich beispielsweise etwas mit Stevia trinke, schmecke ich das sofort raus. Lieber trinke ich ein Mal im Monat ein Glas "richtige" Cola, als jeden Tag die eklige zuckerfreie Variante. Trotzdem möchte ich meinen Zuckerkonsum einschränken, also habe ich mir dieses Buch genauer angesehen.

Es gibt unglaublich viele Rezepte. Zwar enthalten manche auch Stevia, aber es gibt auch andere Zuckeralternativen, die sogar ich gerne hernehme. Deshalb habe ich mir bereits ein paar Rezepte markiert und werde sie bestimmt bald ausprobieren.

Außerdem gibt es auch viele tolle Tipps und Informationen, nicht nur Rezepte. Deshalb gefällt mir das Buch noch besser und ich kann es wirklich weiterempfehlen!



Fazit

Ein gelungenes Buch! Ihr findet es übrigens hierGoodbye Zucker – für immer





Kommentare:

  1. Erst letztens habe ich dazu eine Doku gesehen, die auch sehr interessant war. Es ist vor allem erschreckend, wo überall Zucker enthalten ist. Mir würde es zudem voll schwer fallen, auf Zucker zu verzichten. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, ein super interessantes Buch! :)
    Ich lese deinen Blog wirklich unglaublich gerne, Liebes!

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen