Donnerstag, 19. Januar 2017

Serienabend #034

Willkommen zurück beim wöchentlichen Serienabend, den ich jeden Donnerstag veranstalte. Hier findet ihr den Hauptbeitrag, wo alles ausführlich erklärt wird - für alle, die gerne mitmachen wollen. Ich freue mich auf eure Beiträge und wünsche euch ganz viel Spaß! :)

Steckbrief

Titel: Dr. House

Inhalt
Dr. House ist der Titel einer US-amerikanischen Fernsehserie über den Arzt Dr. Gregory House, einen Spezialisten für Diagnostik und von Haus aus Nephrologe. In den Folgen wird stets nach der richtigen Diagnose eines meist lebensgefährlich erkrankten Patienten gesucht. Der eigenwillige Dr. House hat dabei oft Auseinandersetzungen mit anderen Ärzten, einschließlich seines eigenen diagnostischen Teams. Seine Missachtung der Krankenhausregeln und üblichen Verfahren führt ihn häufig in Konflikt mit seiner Chefin. via

StaffelStaffel 8

Folge:  Folge 22 "Letzter Akt Reichenbachfall - Everybody Dies"

Greg House Wallpaper by u003dJackolyn on deviantART

Bild via

Fragen/Aufgaben:

1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
Tränen, Lügen, Feuer

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Die Folge bekommt von mir eine 1, sie ist wirklich extrem gut gewesen und hat mich zum weinen gebracht. Ich finde, es ist ein wirklich schönes Ende. Klar, ich würde mich schon darauf freuen zu sehen, wie House später ohne seinen besten Freund weiterlebt. Neugierig ist man ja immer. Vielleicht wird es irgendwann ein Spin-Off geben. Muss aber nicht sein, ich bin auch so mit dem Ende zufrieden. :)

3. Möchtest du dein Serienverhalten 2017 ändern? Öfter/seltener gucken oder vielleicht mit einer anderen Person zusammen etwas anschauen?
Jein. Ich hasse diese Antwort, muss sie hier aber tatsächlich anwenden. Ja, ich will schon ein bisschen was ändern. Öfter Serien gucken, vielleicht auch jeden Tag eine Folge. Normalerweise ziehe ich mir einen ganzen Tag rein die halbe Serie rein. Früher hat man sich ja immer darauf gefreut, wenn man sich einmal die Woche abends an den Fernseher setzen und die nächste Folge anschauen konnte. Mittlerweile ist das leider etwas verloren gegangen, weil alles immer überall verfügbar ist und man meistens nie warten muss. Aber diese Vorfreude war toll, deshalb möchte ich das eventuell so umsetzen. Andererseits gibt es bei mir nicht so viel zu ändern, weil ich relativ zufrieden bin. Ich gucke auch Serien mit anderen Personen zusammen, der Spaß geht also nicht für mich verloren. Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden und habe keine großen Pläne.


Hinterlasst bitte einen Kommentar mit Link zu eurem Beitrag, damit jeder Teilnehmer auf eurem Blog vorbeischauen kann. Falls ihr Ideen für Fragen habt, dann her damit! :D

Frage für die nächste Woche (02.02.17): Schaust du Arzt-/Krankenhausserien? Wenn ja, welche davon magst du am Liebsten? Wenn nein, gibt es einen bestimmten Grund, dass du diese Thematik ablehnst?




Kommentare:

  1. Huhu Nicca!

    Schön, dass dir das Serienende gefällt. :) Ich finde es immer ganz furchtbar, wenn Enden unbefriedigend sind, daher ist es umso toller, wenn es Serien gibt, die das nicht so vermasseln.
    Das mit der Vorfreude verstehe ich. Dafür freue ich mich immer umso mehr über aktuell laufende Serien, bei denen eine neue Folge kommt. Klar muss man die nicht sofort gucken, aber ich fiebere da immer hin.
    Meinen Beitrag für heute findest du hier.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend^^

    Ich bin auch wieder mit dabei, mal wieder mit Pokémon XDD
    http://auroramisa.blogspot.de/2017/01/serienabend-34-pokemon.html

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
  3. Hey, schöne das du mit deinem Serienvehalten zufrieden bist. Das ist ja immer das wichtigste.
    Ist Dr House mit Staffel 8 Folge 22 damit zu ende? Dachte immer das würde ewig weitergehen wie Grey's Anatomy. Klingt aber sehr gut, wenn das Ende zufriedenstellend ist :)

    Mein Beitrag für diese Woche:
    http://2nerds1book.blogspot.de/2017/01/serienabend-29.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hey, Nicca.

    Ja, die Frage für heute fand ich auch schwer zu beantworten. Das mit der "Vorfreude" von damals vermisse ich auch irgendwie und die Idee, dass irgendwie für sich umzusetzen finde ich echt nicht schlecht. Ob das klappt ist dann allerdings noch so eine Sache :o

    Hier ist mein/unser Beitrag: http://schattenfederlein.blogspot.de/2017/01/serienabend-034.html

    GLG, Steffi :)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    ich mache auch nun zum ersten Mal endlich mit! :) Es wird mal Zeit für mich, endlich mit dem Serienschauen weiter zu machen. c:
    Hier auch mein Beitag

    Lg Tanja aus dem Bücherpalast :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen Nicca,

    also ich bin heute auch wieder mit dabei. :)
    http://missrose1989.blogspot.de/2017/01/serienabend-003.html

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen