Montag, 9. Januar 2017

Vegan-Guide

Das Buch "Vegan-Guide" wurde mir kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Viel Spaß beim Lesen!



Titel: Vegan-Guide
Verlag: Südwest
Seitenanzahl: 128
ISBN: 
978-3517094557
Preis: 9,99€



Beschreibung via

In kompakter Form führt Patrick Bolk in die vegane Ernährungs- und Lebensweise ein. Hier finden sich die wichtigsten Infos sowie alle Fakten, die das (vegane) Leben leichter machen: von den Top-5-Ei-Ersatzprodukten über das Wichtigste über Kosmetik und Kleidung bis hin zu veganen Dating-Plattformen sowie die wichtigsten Apps. Mit vielen Grafiken, Tabellen und Illustrationen sowie 25 schnellen Einstiegsrezepten.


Meine Meinung

Ich bewundere Veganer. Zwar bin ich für die vegane Ernährung viel zu egoistisch, aber ich esse sehr selten Fleisch und versuche ebenfalls, größtenteils auf Produkte tierischen Ursprungs zu verzichten. Es gibt Tage, da ernähre ich mich aber wirklich 100% vegan. Mein Ziel für die nächste Zeit ist es, mich mindestens ein Mal die Woche vegan zu ernähren und mich dann immer weiter zu steigern. Um das wirklich umsetzen zu können, habe ich mich nun näher mit dem "Vegan-Guide" beschäftigt.

Ich bin der Meinung, dass dieses Buch wunderbar für Anfänger/Neulinge in der veganen Welt geeignet ist. Man findet nicht nur Einsteiger-Rezepte (beispielsweise für Brownies, Gulasch oder Rührei), sondern auch viele verschiedene Informationen. Wieso sollte man vegan leben? Mehr zum Thema Ernährung & Gesundheit sowie auch vegan zu Hause/unterwegs. 

Das Buch ist sehr informativ, aber trotzdem sehr dünn. Es passt in (fast) jede Handtasche, man kann also unterwegs reingucken und etwas neues lernen. Es gibt einen Obst- und Gemüse-Saisonkalender, Infos zur richtigen Lagerung von Lebensmitteln, aber auch Witze über Veganer. Man erfährt, wie man bestimmte Dinge (z.B. Hackfleisch oder Butter) ersetzen kann und und und. Das Buch ist wirklich voller Wissen, aber alles wurde kurz und knapp zusammengefasst, sodass man keine Romane lesen muss, sondern wirklich sofort an die Infos kommt. 


Fazit

Ein sehr interessantes Buch, vor allem für Einsteiger! Ihr findet es übrigens hierVegan-Guide





1 Kommentar:

  1. Ich bin auch noch Neuling auf dem Gebiet. Zwar lebe ich nicht vegan, setze mich aber dennoch gern mal mit dem Thema auseinander. Daher wäre das Rezept sicherlich etwas für mich. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen